Herzlich Willkommen auf der Homepage des SAV-Stirn

Unser Verein liegt im Herzen des Fränkischen Seenlandes und zählt ca. 200 Mitglieder davon rund

10 Jugendfischer. 90% unserer Mitglieder kommen aus dem Einzugsgebiet Mittelfrankens.

 

Unweit des Großen Brombachsees haben wir, seit den 90igern, in Ramsberg unser Vereinsgebäude. Daran angeschlossen liegt auch gleich unsere größte Weiherkette mit 7 Weihern die eine Gewässerfläche von gut 11 Hektar aufweist und sich an der Staatsstraße 2222 zwischen St. Veit und Ramsberg erstreckt. Vier der dort liegenden Weiher sind als Angelteiche gedacht, drei der Weiher dienen der Aufzucht unserer Jungfische. Für zwei Weiher können Tageskarten erworben werden.

Zudem kommen noch Weiher in Abenberg (2) und Mischelbach (3) hinzu, unser Schmuckstück ist der Baggersee zwischen Pleinfeld und Stirn mit direktem Durchfluss vom Wasser aus dem Brombachsee und einer Fläche von knapp 2,5 Hektar. Somit haben wir zusammen an stehenden Gewässern eine Gesamtfläche von über 21 Hektar, wovon ca. 8 Hektar der Aufzucht dienen.

Unsere Angelweiher sind jederzeit, auch mit Auto oder Wohnmobil befahrbar.

 

Für Fließgewässer Enthusiasten haben wir ebenso einiges zu bieten:

- Schwäbische Rezat

- Brombach

- Banzerbach

- Arbach

Von der schwäbischen Rezat haben wir zwei Teilstücke. Das größere Beginnt zwischen Weißenburg und Ellingen und endet einige Meter hinter der Mühlstaße am Ortsausgang von Pleinfeld, dieses Teilstück erstreckt sich auf  13,5 km. Für ein Teilstück dieser Rezat kann eine Tageskarte erworben werden. Ein weiteres Teilstück das etwas kleiner ist liegt zwischen der Mackenmühle und Mühlstetten und hat eine Länge von 2,5 km. Insgesamt haben wir von der schwäbischen Rezat gut 16 Kilometer an Angelmöglichkeiten. Hinzu kommen 2,2 km Brombach. Als Aufzuchtstrecken für Forellen und anderen Fischarten haben wir den Banzerbach und den Arbach mit insgesamt 3,5 km. Gesamte Fließgewässerstrecke: Rund 22 Kilometer.

 Für weitere Detail´s siehe Rubrik Gewässer 

 

Unsere Besatzphilosophie:

In den letzten 10 Jahren konnten wir im Angelverein die Struktur so Aufbauen das wir zum großen Teil unsere Fische selbst aufziehen und aus unseren eigenen Zuchtteichen besetzen können. Dazu gehört neben den Besatz einheimischer Jungfischarten auch ein teichnaher und schonender Weiherumzug dazu. Und somit haben wir, unsere Angelweiher/Zuchtweiher so aufgestellt das diese in unmittelbarer Nähe und Zufluss, unsere Setzlinge die zu Satzfischen heranwachsen, in wenig Zeit und Stress die Fische beim Abfischen von Weiher zu Weiher besetzt werden können. Der Zulauf aus dem selben Bach zu den Weihern ist sowohl in Sankt Veit als auch in Abenberg gegeben. Als Setzlinge kaufen wir u.A. zu: Karpfen, Schleie, Zander, Hecht, Barbe, Nase und Forelle.

Hinzu kommt wenig der Kauf von fangfähigen Satzfischen durch, sehr sorgfältig ausgesuchte, in der Region eingetragene Aquakulturbetriebe und Fischzüchter mit Forellen und Karpfen.

 

Wir sind stehts bemüht, in unseren Gewässern einen regionalen, artenreichen und gesunden Fischbestand aufzubauen und zu Erhalten. 

Folgende (Haupt,-)Fischarten sind u.a. in unseren Gewässern zu finden:

- Karpfen                - Hecht

- Graskarpfen        - Zander

- Schleie                 - Forelle

- Weißfische          - Nase

- Barbe                    - Wels

- Aal                        - Barsch 

 

Hege & Pflege von Gewässer und Fischarten:

- Zum Erhalt der regionalen Fischarten läuft u.a. auch bei uns im Verein ein Artenschutz-Hilfsprogramm an der schwäbischen Rezat mit Barbe und Nase.

- Symbiose mit Biber und Kormoran !! Trotz vieler Schäden an Teichanlagen und Fließgewässer  versuchen wir mit hohem Einsatz das Zusammenleben mit anderen für den Angler weniger attraktiven Tierarten zu ermöglichen. 

- Instandhaltung, Instandsetzung und Verbesserung der Weiher/Teichanlagen.  

 

Da nicht alle unsere Gewässer in unserem Besitz sind, halten wir zu unseren Verpächtern ein sehr gutes und persönliches Verhältnis. Viele unserer gepachteten Gewässer stehen uns schon Jahrzehnte zum Befischen zur Verfügung und werden auch noch lange Zeit uns zur Verfügung stehen.